Navigation überspringen

Am Samstag, den 16.Oktober 2021 bleibt unsere Ausstellung für Sie geschlossen.

Einbruchschutz und Schallschutz in Rheine

Wir unterstützen Sie von der Planung bis hin zur Montage Ihrer Bauelemente.

Sichern Sie Ihr Eigentum

Einbruchschutz und Schallschutz in Rheine

Wir unterstützen Sie von der Planung bis hin zur Montage Ihrer Bauelemente.

Sichern Sie Ihr Eigentum

Einbruchschutz und Schallschutz in Rheine

Wir unterstützen Sie von der Planung bis hin zur Montage Ihrer Bauelemente.

Sichern Sie Ihr Eigentum

Unsere Serviceleistungen rund um Bauelemente

Unser Leistungsspektrum beinhaltet:

  • Beratung vor Ort und in unserer Ausstellung

  • Beratung und Aufmaß vor Ort

  • Planung des Vorhabens gemeinsam mit Ihnen

  • Einbau von Türen, Toren und Fenstern sowie Zubehör

  • Wartung der Anlagen (Türen/Tore/Feststellanlagen)

  • UVV-Prüfungen an Industrietoren

  • Reparatur von bereits vorhandenen Bauelementen, soweit die Reparatur wirtschaftlich sinnvoll und vertretbar ist

  • Sicherheit an Türen und Fenstern

  • Automatischer Betrieb von Toranlagen

  • Beschattungen

  • Spezielle Designwünsche

Sicherer Einbruchschutz für jeden Bedarf

  • Einbau von einbruchhemmenden Haus- und Wohnungstüren

  • Technische Sicherheitseinrichtungen ab Werk

  • Einbau von Einbruchschutz in den Fensterrahmen, Beschlägen und Verglasungen

  • Einbruchhemmende Garagentore nach DIN V ENV 1627

  • Fachgerechter Einbau von einbruchhemmenden Toren

Effizienter und optimaler Schallschutz

Die Landes-Bauordnungen (LBO) enthalten die Forderung nach „ausreichendem“ Schallschutz für alle Bauwerke, die errichtet, geändert oder anders genutzt werden als bisher. Die Norm DIN 4109 gilt in allen Bundesländern als technische Baubestimmung. Sie gibt Schalldämm-Maße an für unterschiedliche Bauteile – etwa Decken, Treppen, Fenster und Türen.

 

Die Schallwertangaben betreffen nur die Schallwertübertragung durch das Türelement. Eine Lärmübertragung durch Wände, Böden und Decken wird nicht berücksichtigt.

Häufig gestellte Fragen

Schließanlagen für Ihre Sicherheit

Der Begriff Schließanlage ist der allgemeine Oberbegriff für diese Anlagen:

  • Gleichschließende Anlagen: Bei dieser Art Anlage kann ein Schlüssel alle Schlösser aufschließen.

  • Zentralschlossanlagen: Zentralschlossanlagen (kurz Z-Anlagen) kommen häufig in Gebäuden mit mehreren Wohnungen zum Einsatz. Hier können zwar alle Schlüssel die Haupt-Eingangstür öffnen, jedoch nur jeweils eine Wohnungstür.

  • Hauptschlüsselanlagen

  • Zentral-Hauptschlüsselanlagen: Zentral-Hauptschlüsselanlagen (kurz Z-/HS-Anlagen) werden häufig im Hotelbereich verbaut. Die Gäste können nur ihre Zimmertür und die Eingangstür verschließen, während das Personal alle Räume aufschließen kann.

  • General-Hauptschlüsselanlagen

Wir bauen Ihre Bauelemente ein – zuverlässig und fachgerecht. Fordern Sie unsere Unterstützung noch heute an!

Jetzt kontaktieren